Orange21

Zum Thema „ORANGE THE WORLD 2021 – Stoppt Gewalt an Frauen!“ initiierteder Club Soroptimist Ried-Innviertel heuer einen Wettbewerb an Schulen. Im Zuge der Arbeit sollen sich Schüler*innen mit dem Thema Gewalt und Gewaltprävention auseinandersetzen. Die Gestaltungstechniken konnten von Fotografie bis Malerei, Druck oder Collage frei gewählt werden. Es entstanden sehr gute und beeindruckende Arbeiten. Alle Bilder vom Wettbewerb können unter folgendem Link betrachtet werden.Schülerinnen des BORG Ried belegten dabei den 1., den 2. und einen 3. Platz (siehe unten). Wir gratulieren herzlich!

Wir sind beeindruckt und überwältigt über die Vielfalt und die Ausdrucksstärke eurer Statements!

text file 1 Hier geht's zur Soroptimist- Bildergalerie: "Orange21"

Wettbewerbsbeiträge des BORG Ried

Die Gewinnerinnen des Wettbewerbes: von links: 2. Platz: Gurtner Judith, 7B; 3.Platz: Eva Aichinger 5B; Novalie Hackl-Aigner, 5B; Emma Brand 5B; 1. Platz: Emilia Bogenhuber, 8B;

Ergebnis der Jurybewertung "OTW":

1. Platz  Nr. 14 - von Emilia Bogenhuber BORG Ried 
 2. Platz Nr. 86 – Judith Gurtner BORG Ried
 3. Platz  (ohne weitere Reihung)

Nr. 22 – Celina Steidl, Lena Brettbacher NMS1 Ried, 4g

Nr. 26 – Christoph Reiter, Viktoria Salhofer, Hannah Pfaffinger, HBLW Ried, 2CH

Nr. 62 – Alexandra Doblhmmer, Anna Mayrleitner, Hannah Außerhuber, Nora         Mayringer, HBLW Ried, 2DH

Nr. 107 – Eva Aichinger, Emma Brand, Novalie Hackl-Aigner, BORG Ried, 5BBE