BIC | BORG IN CONCERT
26.04.2024 | 19:00

Der Musische Zweig des BORG Ried lädt
zu einem abwechslungsreichen Konzertabend
aller Instrumentalklassen ein.

Besuch einer spanischen Schule und Astronomieseminar in Teneriffa

Besuch einer spanischen Schule und Astronomieseminar in Teneriffa

In den Herbstferien ermöglichte das Erasmus+-Programm der EU Prof. Sandmeier und Prof. Ecker eine Fortbildungsreise nach Teneriffa mit Inhalten zu Astronomie und einem Schulaustausch mit der spanischen Schule I.E.S. Ichasagua in Los Christianos.

 

Das Erasmus+-Programm fördert Fortbildungsreisen innerhalb der EU unter gewissen Bedingungen mit einem finanzellen Zuschuss.
Die achtägige Reise auf Teneriffa, eine kanarische Insel im Atlantik in Äquatornähe organisiert vom Leiter der Physik-Arbeitsgemeinschaft-Oberösterreich Mag. Christian Derntl bot die einmalige Chance, das Teide-Observatorium kennenzulernen, den höchsten Vulkan Spaniens, den pico del Teide mit über 3750 Metern, zu besteigen, sich mit LehrerInnen der spanischen Schule I.E.S. Ichasagua (vergleichbar mit einem österreichischen Gymnasium) auszutauschen, eine Uboot-Fahrt zu unternehmen, neue Kontakte zu 7 österreichischen Spanisch- und PhysiklehrerInnen zu knüpfen, Sternbeobachtungen durchzuführen und Insiderinfos zur Astrofotografie zu erhalten.
Die unvergesslichen fachlichen und herzensbildenden Momente werden auch den Physikunterricht an unserer Schule bereichern und vielleicht kann auch eine Kooperation mit der I.E.S. Ichasagua entstehen.